Die neue Ténéré 700

Mit der neuen Ténéré 700 stehen Ihnen alle Wege offen. Dieses Motorrad ist ein echter Alleskönner, der Ihnen keine Grenzen setzt und ein neues Gefühl totaler Freiheit vermittelt.

Für den Vortrieb sorgt ein drehmomentstarker 2-Zylindermotor mit 689 ccm. Das speziell abgestimmte Getriebe schafft die ideale Balance zwischen Kraft und Kontrolle. Das Adventure-Bike mit Rallye-Genen ist auf langen Strecken zu Hause und fühlt sich im Gelände genauso wohl wie auf Asphalt.

Der kompakte Rohrrahmen und die schlanken Verkleidungsteile bieten ein Höchstmass an Agilität im Stehen oder Sitzen. Die Aufhängung mit langen Federwegen und die Speichenräder erschliessen Ihnen jedes Gelände. Tanken Sie auf und fahren Sie los. Der nächste Horizont gehört Ihnen.

 

  • CP2-Viertaktmotor mit 689 ccm und hohem Drehmoment

  • Neuer leichter Doppelschleifen-Stahlrohrrahmen

  • Schlankes, kompaktes, ergonomisches Karosserie- und Sitzdesign

  • Aggressive Front im Rallye-Stil mit Vierfach-LED-Scheinwerfer

  • Upside-down-Telegabel mit 43 mm Rohrdurchmesser und einstellbarem Federweg

  • Manuell einstellbare Hinterradfederung - per Handrad

  • Cockpit im Rallye-Stil mit konisch geformtem Lenker

  • 21/18 Zoll grosse Speichenräder mit Adventure-Reifen

  • Schlanker 16-Liter-Kraftstofftank für grosse Reichweite

  • Kompakte Multifunktionsinstrumente im Rallye-Stil

  • Abschaltbares ABS

  • Windschild und Handprotektoren für guten Fahrerschutz

 

Für die leidenschaftlichen Fans, die ihr nächstes Abenteuer planen, eröffnet Yamaha ein spezielles Online Bestellsystem, über welches die Kunden ihre Ténéré 700 zum Einführungspreis reservieren können. Eine Zuteilung erfolgt nach dem First come – first serve Prinzip. Dieser Preis ist ausschließlich für Bestellungen über das Online-Bestellsystem möglich, welches zum 31. Juli 2019 schließt.

Einführungspreis bis 9.299,00 € zzgl. Nebenkosten 

(danach 9.599,-- zzgl. Nebenkosten)

Die neue Ténéré wird in 3 Farben angeboten, ab Juli erfolgt die Auslieferung der ersten Einheiten.

 

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

YZF-R125 ABS

Inspiriert von der legendären YZF-R1 und mit reinster DNA der R-Serie wurde die brandneue YZF-R125 entwickelt, um Ihnen noch mehr Power, Präzision und Kontrolle zu bieten.

Der neue Motor der YZF-R125 ist das anspruchsvollste 125-ccm-Design, das wir je gebaut haben. Die neue variable Ventilsteuerung und der neue High-Flow-Zylinderkopf sorgen für ein stärkeres Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen und höhere Drehzahlen - für eine schnellere Beschleunigung, ein schnelleres Ansprechverhalten, höhere Höchstgeschwindigkeit und einen geringeren Kraftstoffverbrauch.

Die aggressive neue YZF-R1-Karosserie und die Doppel-LED-Scheinwerfer bilden ein starkes und kraftvolles Erscheinungsbild - und der überarbeitete Deltabox-Rahmen unterstreicht zusammen mit einer neuen Aluminiumschwinge und einem breiteren 140-er Hinterreifen die neue YZF-R125 als ultimativen Leichtgewicht-Supersportler. Entdecken Sie Ihre Realität neu.

  • Neuer 125-ccm-Motor mit variabler Ventilsteuerung

  • Der überarbeitete Deltabox-Rahmen sorgt für exzellente Steifigkeit

  • Verbesserte Verbrennungseffizienz für sanftere Leistung

  • Leichtere und präzisere Anti-Hopping-Kupplung (A&S)

  • Neue Aluminiumschwinge für beste Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten

  • Neu entwickelter 11-Liter-Tank

  • Schlankes, neues R-Serien-Design mit LED-Doppelscheinwerfern

  • Hochmoderne neue, gut ablesbare LCD-Instrumente

  • Brandneues, von der YZR-M1 MotoGP inspiriertes, Supersport-Cockpit

  • Breiterer Hinterreifen für bessere Straßenlage und besseren Style

  • Verbesserte Ergonomie für ein besseres Fahrgefühl

  • Überarbeitetes und verbessertes Bremsgefühl

 

Die neue YZF-R125 ist ab ca. Dezember in 3 Farben lieferbar (blau, schwarz, weiss) für 4.995,--€ zzgl. Nebenkosten

_______________________________________________________________________________________________________________

 

Die neue 2019er R3, noch radikaler, noch schärfer

Für 2019 stellt Yamaha die neue YZF-R3 vor, die über ein markantes, von der YZR-M1 inspiriertes Design verfügt. Sie wartet mit einer Vielzahl neuer leistungsfördernder Technologien und durchdachter Ergonomie auf. Zusammen mit der kürzlich angekündigten neuen YZF-R125 - sowie der YZF-R6, YZF-R1 und YZFR1M - ist die R-Serie das umfassendste Angebot an erstklassigen Supersport-Modellen.

R-Serie: Supersportler ohne Kompromisse

Die YZF-R1 - sicherlich eines der einflussreichsten Motorräder, die Yamaha je auf den Markt gebracht hat - feiert 2018 ihr 20-jähriges Jubiläum. Die erste R1, eine absolut kompromisslose Entwicklung, brachte dem Straßenfahrer die Motor-Performance eines Rennmotorrads sowie ein neues, agiles Handling und leitete gleichzeitig eine neue Ära im Supersport-Motorraddesign ein.

Die Supersport-Linie der R-Serie wurde erweitert und umfasst fünf Modelle, die alle nach dem Prinzip „keine Kompromisse" entwickelt wurden, ein Grundsatz, der maßgeblich zum dauerhaften Erfolg der YZF-R1 beigetragen hat.

Für 2019 stellt Yamaha die neue YZF-R3 vor, die über ein markantes, von der YZR-M1 inspiriertes Design verfügt. Sie wartet mit einer Vielzahl neuer leistungsfördernder Technologien und durchdachter Ergonomie auf. Zusammen mit der kürzlich angekündigten neuen YZF-R125 - sowie der YZF-R6, YZF-R1 und YZFR1M - ist die R-Serie das umfassendste Angebot an erstklassigen Supersport-Modellen.

Die R-Welt erwartet Sie

Yamaha ist traditionell dafür bekannt, die gefragtesten Supersport-Motorräder zu entwickeln, die Höchstleistung auf und abseits der Rennstrecke bieten. Von der neuen YZF-R3 bis hin zum Superbike YZF-R1M bietet das Modellangebot der Yamaha R-Serie Optionen für Fahrer unterschiedlichster Fähigkeiten, die alle den Nervenkitzel der R-Welt erleben möchten.

Neue YZF-R3 für 2019

Mit ihrem 321 ccm Zweizylindermotor, der exzellente Leistung im Stadtverkehr, auf kurvenreichen Landstraßen oder auch auf der Rennstrecke liefert, ist die neue 2019er YZF-R3 ein einfach zu fahrender, leichter Supersportler mit dem vom Rennsport inspirierten Design der Yamaha R-Serie. Ein zuverlässiger 321 ccm Viertakt-Reihen-Zweizylinder-Vierventil-Einspritzmotor mit Flüssigkeitskühlung und zwei oben liegenden Nockenwellen (DOHC) bildet das Herzstück der YZF-R3.

Motor und Fahrwerk der Spitzenklasse

Ein zuverlässiger 321-ccm-Viertakt-Reihen-Zweizylinder-Vierventil-Einspritzmotor mit Flüssigkeitskühlung und zwei oben liegenden Nockenwellen (DOHC) bildet das Herzstück der YZF-R3. Mit der neuesten Verbrennungstechnologie zusammen mit leichten Aluminiumschmiedekolben und Zylindern aus Aluminium-Druckguss mit vorversetzter Zylinderanordnung erzeugt der laufruhige und drehfreudige YZF-R3-Motor eine kraftvolle, gut kontrollierbare Leistung.

Ein leichter Rohrrahmen aus hochzugfestem Stahl integriert den Motor als tragendes Bauteil des Fahrwerks, was zu einer optimalen Balance zwischen Steifigkeit und niedrigem Gewicht führt. Die lange Hinterradschwinge hat ein asymmetrisches Design. Sie sorgt für eine effiziente Übertragung der Motorleistung auf das Hinterrad und liefert eine hervorragende Laufstabilität. Die Monocross-Hinterradfederung ist mit einem einstellbaren KYB-Federbein ausgestattet, das optimale Dämpfung gewährleistet und sich positiv auf den Massenschwerpunkt auswirkt.

Zusammen mit der komplett neuen Upside-down-Telegabel, einer komplett neuen Gabelbrücke, 10-Speichen-Rädern aus gegossenem Aluminium, einer 298 mm großen Scheibenbremse vorn mit einem schwimmend gelagerten 2 Kolben-Bremssattel, einem Lenkeinschlag von 32 Grad, einer Sitzhöhe von 780 mm und einer Gewichtsverteilung vorn/hinten von etwa 50:50 sorgt das Fahrwerk der YZF-R3 für ein agiles und sportliches Handling.

Komplett neue Upside-down-Gabel und Aluminium-Gabelbrücke im Stil der R-Serie

Um die passende Balance zwischen Komfort und Rennsport-Performance für Straße und Rennstrecke zu erreichen, ist die 2019er YZF-R3 mit einer komplett neuen 37-mm- KYB -Upside-down-Telegabel ausgestattet. Mit einer im Vergleich zu einer konventionellen Gabel größeren Oberfläche zwischen den Außen- und Innenrohren sorgt das Upside-down-Prinzip für eine deutlich höhere Gabelsteifigkeit, bietet ein sportlicheres Gefühl am Vorderrad sowie eine präzisere Rückmeldung an den Fahrer - bei gleichbleibend hohem Fahrkomfort.

Die neue Gabel in Kombination mit einer komplett neuen Aluminium-Gabelbrücke im R-Serien-Stil funktioniert perfekt und bietet dem Fahrer ein herausragendes Handling bei Kurvenfahrten und beim Bremsen. Mit der neuen Upside-down-Telegabel wird auch das Gesamtpaket der 2019er YZF-R3 aufgewertet, sodass sie dem hochwertigen Erscheinungsbild der größeren Modelle der R-Serie noch stärker entspricht, was den Besitzer stolz macht und das echte Gefühl vermittelt, zur R-Familie dazuzugehören.

Neues Kraftstofftank-Design und niedrigere Lenkerposition

Die guten Fahreigenschaften der YZF-R3 werden 2019 dank eines neuen Tank- und Tankverkleidungs-Designs und einer um 22 mm niedrigeren Lenkerposition weiter verbessert. Das Tankvolumen bleibt zwar bei 14 Litern, aber die neu gestaltete Form des Tanks und der Verkleidung (31,4 mm breiter über dem Kniebereich und 20 mm tiefer am Tankdeckel) trägt dazu bei, dass Fahrer und Maschine noch stärker eine Einheit bilden.

Der Fahrer kann das Leistungspotenzial des Motorrads voll ausschöpfen - egal ob im Stadtverkehr oder in gebückter Haltung auf einer Geraden oder in Schräglage auf der Rennstrecke. Die Ergonomie der YZF-R3 passt für jeden Fahrstil und Einsatzzweck.

Neues, aerodynamisches Design von Verkleidung und Verkleidungsscheibe

Die neue YZF-R3 verfügt über ein neues Design von Verkleidung und Verkleidungsscheibe - eine Hommage an das Aushängeschild von Yamaha, das MotoGP ®Rennmotorrad YZR-M1 - und weist eine markante, windschnittige Optik auf, mit der auch eine hervorragende Aerodynamik erzielt wird.

Die neue Kombination von Verkleidung und Verkleidungsscheibe, die in Tests im Windkanal und auf der Rennstrecke entwickelt wurde, verringert den Luftwiderstand um sieben Prozent, was weniger Luftverwirbelungen um den Helm des Fahrers erzeugt, wenn er sich in sportlich gebückter Sitzhaltung fährt, was bis zu 8 km/h mehr Topspeed bringt. Ganz im YZR-M1-Stil: Der zentrale Lufteinlass in der Verkleidung, der den Luftstrom in Richtung Kühler leitet, was zu einer besseren Kühlleistung des Motors beiträgt.

Weitere neue Merkmale

Der neue, von der YZF-R1 inspirierten LED-Doppelscheinwerfer und die Positionsleuchten tragen zusätzlich zur markanten Optik der neu gestalteten vorderen Verkleidung bei. Ein neues LCD-Cockpit zeigt wichtige Informationen an, die auf einen Blick gut ablesbar sind.

Die leichten 10-Speichen-Räder sind mit Radialreifen ausgestattet und bieten dem Fahrer der YZF-R3 bestmöglichen Grip bei allen Fahrbedingungen.

Hauptmerkmale

  • Ultimativer leichter Supersportler von Yamaha
  • Drehfreudiger, 321 ccm Reihenzweizylinder-Vierventilmotor mit Flüssigkeitskühlung und zwei oben liegenden Nockenwellen
  • Kompaktes und leichtes Fahrwerk aus zugfesten Stahlrohren
  • Markantes, neues, von der YZR-M1 der MotoGP® inspiriertes Styling
  • Neu: Frontverkleidung und Verkleidungsscheibe für bis zu 8 km/h mehr Topspeed
  • LED-Doppelscheinwerfer und Positionsleuchten im YZF-R1-Stil
  • Neu gestalteter Kraftstofftank und niedrigere Lenkerposition für verbesserte sportliche Ergonomie
  • Neue 37 mm-Upside-down-Gabel und neues Monocross-Federbein
  • Neues, multifunktionales LCD-Cockpit mit leicht ablesbaren Anzeigen
  • Verbesserte Leistungsentfaltung bei hervorragender Zuverlässigkeit und geringem Verbrauch
  • Ideale Gewichtsverteilung von 50:50 für agiles Handling
  • DNA der R-Serie

Preis für die neue YZF-R3 5.895,-- Euro zzgl. Nebenkosten

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Kontakt

Autohaus Schröder GmbH
Zevener Str. 7
27404 Rhade

Tel. 04285 651
Fax 04285 1660
eMail:

Öffnungszeiten

Werkstatt

Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr

Verkauf
Montag - Freitag
07:30 - 18:00 Uhr
Samstag
08:00 - 12:00 Uhr